Am 01.04.2014 haben Prof. Andreas Löffler und Matthias Schmeling das im Jahr 1994 von den Altpartnern Andreas Löffler und Rainer Schneider, Gerhard Leicht und Matthias Schmeling  gegründete Büro P.I.A-Architekten verlassen und das Architekturbüro Löffler-Schmeling gegründet.

Dieses Projekt ist Teil der gemeinsamen Bürogeschichte von P.I.A.

Realisierungswettbewerb für ein Wohn- und Geschäftsgebäude in der Herrenstraße 62 in Karlsruhe.

Der Baukörper passt sich genau in den vorhandenen Straßenzug ein. Die Firsthöhe und Trauflinie der Nachbarbebauung und des historisch gewachsenen Strahles werden aufgenommen. Eine klare Struktur ermöglicht sowohl eine klar gegliederte Wohnnutzung als auch einen flexiblen Bürogrundriss.

Für die gewünschte hofseitige Überbauung wurde ein differenziertes Tageslichtkonzept entwickelt.

Daten

Standort:  Karlsruhe

Planungsbeginn:  2005

Platzierung:  Anerkennung